Agralis-MTF

Agralis-MTK

Stallausrüstung

Stallklima

Entmistung

Tränken für Rinder

Behandlungsstände für Rinder

Kälberhütten

▲ Agralis-MTF – Das Konzept für wirtschaftliche milcherzeugende Betriebe

Das Konzept Agralis-MTF* wurde für Milchviehbetriebe mit einer Herde von 30 bis 200 Kühen entworfen:

  • Unterbringung der Tiere im Laufstall
  • Alle Arbeitsbereiche des Betriebes unter einem Dach
  • Melken im Melkstand und eine schnelle Abkühlung für die Herstellung von qualitativ hochwertiger Milch
  • Komplette Ausrüstung der Milchviehanlagen mit modernen Geräten
  • Entmistung mit Delta Scraper und Traktor
  • Fütterung mittels Beschickung durch Futtermischwagen, optional. Melkstandfütterung
  • Einhaltung aller Gesundheits- und Sicherheitsstandards und Vorschriften für die Herstellung von Milch
  • Hohe Produktivität
  • Bequeme Arbeitsbedingungen für den Landwirt.

 

Abb.: Projekt MTF für 100 Kühe (78,5m x 30 m); Fischgrätenmelkstand EuroClassic 30, 2x6 Plätze mit Kühlung und sonstiger Ausrüstung.

Das Konzept Agralis-MTF* kann unter Berücksichtigung der Möglichkeiten und Bedürfnisse des Landwirts nach seinen Wünschen in mehreren Stufen durchgeführt werden:

  • Entwicklung des technologischen Projekts des Betriebes und Unterstützung in allen Phasen der Durchführung
  • Projektplanung unter Berücksichtigung der Zunahme des Tierbestands auf dem Betrieb
  • Verwendung von bestehenden Anlagen
  • Schrittweise Erweiterung und Ergänzung einer Reihe von notwendiger Ausrüstung.

(*MTF - молочно-товарной фермы, Milcherzeugende Betriebe)

▲ Betriebskonzept industrieller Milcherzeugung

Beispielprojekt Milchvieh-Komplex für 500 melkende Kühe: Gesamtzahl inklusive Jungvieh ca.1000 Tiere; Flächenbedarf - 7 Hektar, einschließlich Silos, Lagunen zur Lagerung von Gülle, Heu- und Strohlager, Garagen und anderen Objekten

Das Konzept der Schaffung kleiner, aber hoch profitabler Milchbetriebe in Form von MTF wurde für die Projektierung und den Bau von leistungsfähigeren Systemen mit Herdengrößen von 500 bis 3000 und mehr Milchkühen weiter entwickelt.

Bei der Umsetzung solcher Projekte bietet AGRALIS GmbH eine vollständige Palette von Dienstleistungen an:

  • Unterstützung bei der Entwicklung eines Business-Plans für den Komplex
  • Technologische Projektierung aller Einrichtungen des Komplexes in Übereinstimmung mit der modernen Tierhaltung, inkl.Fütterung und Melken, unter Berücksichtigung der klimatischen Besonderheiten der Region sowie der Wünsche und Möglichkeiten des Kunden
  • Schrittweise Entwicklung des Projekts unter Berücksichtigung des Herden-Wachstums und der finanziellen Optimierung
  • Überwachung während der Bauphase des Komplexes

 

  • Versorgung mit der kompletten Palette moderner hochproduktiver Ausrüstung zu günstigen Konditionen
  • Installation und Montageüberwachung
  • Gewährleistungs-Garantie auf die Ausrüstung
  • Schulung, einschließlich der Ausbildung in Trainingszentren in Deutschland
  • Bereitstellung von Management-Dienstleistungen in der Anfangsphase der Inbetriebnahme
  • Bereitstellung von Beratungsdienstleistungen bei der Erstellung von Futter-Rationen und bei züchterischen- und tierärztlichen Maßnahmen unter Beteiligung von kompetenten europäischen Experten
  • Service und technische Unterstützung für das reibungslose Funktionieren des Komplexes, einschließlich der Bereitstellung von Verbrauchsmaterialien und Ersatzteilen.

▲ Stallausrüstung

Erholsame Ruhephasen

Unabhängig von der Haltungsart der Kühe - angebunden oder im Laufstall  - Liegeboxen haben die Fähigkeit, unter maximaler Raumnutzung den Komfort zu erhöhen. Das Konzept der Boxen entspricht immer dem natürlichen Verhalten und den Gewohnheiten der Tiere, sowie Gesundheits- und Sicherheitsstandards.

Fütterung

Selbstschließende Fressgitter schaden dem Tier nicht, haben eine hohe Festigkeit und sind sowohl in der Bedienung als auch bei der Wartung einfach zu handhaben. Sie kennzeichnen sich durch breite Öffnungen für den Kopf, eine bewegliche Verriegelungsleiste und einen sehr niedrigen Geräuschpegel. Fressgitter haben eine lange Lebensdauer. Trenngitter ermöglichen bei der Sortierung von Kühen ohne fremde Hilfe eine schnellen Trennung.

Zusätzlicher Komfort und Sicherheit

Kühe benötigen in allen kritischen Bereichen sehr komfortable und sichere Bedingungen.

Gummimatten als Bodenbelag sind unentbehrlich für den Melkstand, im Vorwartehof und in der Behandlungszone.

▲ Stallklima

Licht und Luft, so viel wie möglich!

Präzise Steuerung und Regelung von Temperatur, Beleuchtung, Belüftung und optimale Luftfeuchtigkeit im Stall kann eine gesunde Umgebung schaffen.

Zu diesem Zweck bieten wir je nach Möglichkeit des Stallkonzepts Ventilatoren, Seitenlüftungssysteme, Lichtfirstsysteme, Luftbefeuchtungssysteme, ein durchdachtes Belüftungs- und Klimakontrollsystem.

 

 

Kuhbürsten

 

Sauberes Fell auf dem Rücken der Kuh ermöglicht die Wärmeregulierung durch die Haut und ermöglicht, das gesamte Hygiene-Niveau im Stall zu verbessern.

Für die Fellpflege des Rindes bieten wir eine breite Palette von Bürsten: Hochwertige, kompakte Bauformen in verschiedenen Ausführungen zum stabilen und nachhaltigen Betrieb:

  • Die automatische Bürste KRAZZMAXX 230 V, 50 Hz  ist für die Verwendung im Innen- und Außenbereich.
    Die ergonomische Form der Bürste ist optimal an den Rücken der Tiere angepasst.
  • Die elektrische Bürste "CowCleaner Swing" hat einen vertikalen, schwenkbaren Aufbau.
    Die Bürste kann in beiden Richtungen und in einem beliebigen Winkel gedreht werden.

▲ Entmistung

Mistschieber mit Kette

Ein sauberer und trockener Boden im Stall hilft Hufkrankheiten zu reduzieren und Mastitis vorzubeugen.
Der Mistschieber, der mit einer Kette gezogen wird, ist robust und hat eine lange Lebensdauer. Die perfekte Reinigung für Beton- und Gummi-Bodenbeläge. Die Reinigung von zwei Gassen mit einer Länge von bis zu 160 m ist über ein System möglich.
Die Montage des Entmistungssystems ist sowohl in neuen als auch in renovierten Ställen möglich.

Güllepumpen von Eisele

Die Vertikalpumpen VM rühren, zerkleinern und pumpen selbst dickflüssige Gülle, das System wird ausgewaschen und in den Tank gefüllt. Bei einer Lagunentiefe von 1,5 bis 5,5 m wird eine Leistung bis zu 6000 l / min erreicht. Die Bauweise ist stabil und robust und ist leicht zu handhaben. Ausgerüstet mit einem stabilen Drehstrommotor mit einer Leistung von 11,0-22,0 kW.

Verarbeitung der Gülle

Verarbeitung und Nutzung von Gülle sind sowohl aus ökologischen als auch aus ökonomischen Gründen wichtig . Gülleseparierung ermöglicht die Verwendung als Düngemittel, als Liegefläche für Kühe sowie zur Stromerzeugung. Der EYS 600/800 HD-Separator trennt die Flüssigkeit von der festen Masse. Er ist wirtschaftlich - der Motor mit einer Leistung von 5.5 / 11 kW ist leicht zu warten und hat eine hohe Produktivität. Das Endprodukt enthält etwa 25% Trockensubstanz.

▲ Tränken für Rinder

Einzeltränken

Die Tränken sind aus verschiedenen Materialien lieferbar: Tränken aus Stahl, gusseiserne Tränken, die mit hochwertigem Emaille überzogen sind und Tränken aus Polyethylen, die beständig gegen UV-Licht sind.

 

• Geeignet für alle Tierarten
• Becken sind ohne scharfe Kanten
• Keine Verletzungsgefahr
Einstellen der Wasserzufuhr möglich

Heizgerät HEAT Flow

Gruppentränken

Die Thermo-Tränke aus Polyethylen mit isolierenden Doppelwänden ist ideal für Rinder in Laufstallhaltung geeignet.

Die Isolierung der Tränke bietet dem Tier im Sommer kühles Wasser und verhindert, dass es im Winter gefriert.

Der Schnellablauftrog mit konischer Form oder die Doppel-Schwimmertrogtränke sind ideal geeignet für in Gruppen gehaltene Rinder.

Sie sind platzsparend und selbstreinigend!

Weidetränken

Je nach Größe der Herde ist es sinnvoll, Weidetröge mit einem Fassungsvermögen von von 30-1.500 Litern zu verwenden.

Um Wasser aus Brunnen oder Quellen zu nutzen
ist es möglich
Pumpen und eine
Pumpenstation mit
Solarbatterien zu verwenden.

▲ Behandlungsstände für Rinder

Klauenpflegestand PROFI

  • Rosensteiner Top 5 Profi
    Behandlungsstand zur Klauenpflege für Milchkühe aus verzinktem Stahl
    -  mit elektrischen Hinterbein-Winden
    -  mit Arbeitsscheinwerfer von oben
  • Rosensteiner Kipptop II
    Behandlungsstand zur Klauenpflege für Milch- und Fleischrinder (<1000 kg) aus feuerverzinktem Stahl
    -  Elektrohydraulischer Antrieb
    -  Minimaler Stress für das Tier
    -  Optimale Arbeitshöhe für den Bediener

Fang- und Behandlungsstand A5000

  • Verstellbarer Halsfangrahmen
  • Bequeme Kurbel zur Fixierung des Bauchgurts
  • 4 große Türen bieten Zugriff von allen Seiten
  • Befestigungsschiene für die Hinterbeine
  • Große Türen sorgen für einfache Freigabe des Tieres
  • Sicheres Arbeiten am Tier

Iglu - Kälberhütten

Die Haltung in Hütten sorgt für gesundes Wachstum und Stärkung des Immunsystems von Kälbern.

Individuelle Hütten - Modell MINI, MIDI oder MAXI sind ideal für die Haltung von bis zu 4-8 Wochen alten Kälbern.

Gruppenhütten XXL wurden für 5 bis 8 Kälber mit einem Alter ab 4 Wochen bis 6 Monate entworfen. Die Häuser sind aus hochwertigem Material hergestellt. Die Umzäunung ist verzinkt oder beschichtet.